Logo klein

ANGEBOTE FÜR FREIWILLIGE GANZTAGSSCHULEN

An vielen allgemeinbildenden Schulen im Saarland gibt es rund um den Schulunterricht ein freiwilliges Bildungs- und Betreuungsangebot, die „Freiwillige Ganztagsschule (FGTS)“.

Das Förderprogramm des saarländischen Miniteriums für Bildung und Kultur sieht vor, dass neben der Schulzeit auch während der Schulferien (bis auf 26 Schließtage) Bildungs- und Betreuungsangebote in den FGTS gemacht werden, damit es Eltern ermöglicht wird, familiäre und berufliche Pflichten miteinander zu verbinden.
Die SaarLandFrauen erarbeiten Angebote rund um das Thema „gesunde Ernährung“ und bieten diese den FGTS an.

Angebote

Hier rührt sich was
Kinder - Küche - Abenteuer

In einem mehrteiligen Kombinationskurs (kindgerechte Theorie und Praxis) soll den Kindern spielerisch Gesundheits- und Ernährungskompetenz vermittelt werden.
Sie erleben die Vielfalt von Lebensmitteln und probieren Neues aus. Dabei werden küchentechnische Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt. Das gemeinsame kreative Zubereiten von Mahlzeiten soll für gesundheitsbewusstes Essen begeistern.

5 Termine

Ansprechpartnerin: Judith Giese

Weitere Informationen: „SERVICEAGENTUR ganztägig lernen SAARLAND“.

Frauen auf dem Land - ganz anders als Sie denken!