Am 13.09.2021 fand unsere Landesdelegiertenkonferenz in der Wiesbachhalle in Eppelborn statt. Die Konferenz stand unter dem Motto “Demokratie stärken”. Damit wollten die SaarLandFrauen einen wichtigen Beitrag leisten, um die Demokratie im Land zu stärken und die LandFrauen bestärken, Ihre Stimme bei der bevorstehenden Bundestagswahl abzugeben.

Neben einem Argumentationsworkshop gegen Stammtischparolen gingen auch die Ehrengäste und unsere Landesvorsitzende, Frau Atmer-Steitz, in ihren Reden auf das Thema ein. Neben dem Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, dem Bürgermeister von Eppelborn, Dr. Andreas Feld, und dem Ortsvorsteher von Wiesbach, Stefan Löw, durften wir auch unsere Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes, Petra Bentkämper, auf der Veranstaltung begrüßen.

111 SaarLandFrauen und Gäste erlebten einen sehr interessanten Abend, der mit einem Impulsvortrag von Herrn Didas vom Adolf-Bender-Zentrum mit dem Thema “Demokratie stärken” abgerundet wurde.

Einen interessanten Beitrag des Saarländischen Rundfunks über das Argumentationstraining und die Konferenz finden Sie unter:

https://www.ardmediathek.de/video/aktueller-bericht/aktueller-bericht-13-09-2021/sr-fernsehen/Y3JpZDovL3NyLW9ubGluZS5kZS9BQl8xMDY3Nzk/